Bild: Bienenstand in Nieder-Beerbach
Bild: Bienenstand in Nieder-Beerbach
Bild: Bienenstand im Winter

Der Standort

Südlich von Darmstadt am Osthang der Burgruine Frankenstein in der Gemarkung Nieder-Beerbach stehen die Bienenvölker der Imkerei "Honig am Frankenstein".

 

Umgeben von über 80-jährigen Kirschbäumen inmitten naturbelassener Wiesen finden die Bienen ein vielseitiges Trachtangebot an Wiesenblumen (z.B. Löwenzahn), Obstbäumen und Beerensträucher (besonders Brombeere). Ahorn, Linden, Kastanien und Robinien (Akazien) im nahegelegenen Mischwald sind ebenso eine Bienenweide wie die Nadelbäume mit ihrem würzigen Honigtau.

 

Im Bienenflugradius von  ca. 3 Kilometern gibt es keine Monokultur industrieller Landwirtschaft.

 

 

Nieder-Beerbach am Osthang der Burg Frankenstein
Nieder-Beerbach am Osthang der Burg Frankenstein